Frohsinn Nofels: "Aus Freude am Singen"Anmelden

Pepsis

„Hoch leben die Pepsis!“

Gerne denken sie an den letzten Grossen Auftritt Zurück:

es war beim Bezirksjugendsingen am 03.03.2020 in Götzis AmBach - insgesamt waren fast 1000 Kinder - und Jugendliche vor Ort. Ein tolles buntes Erlebnis - ein Danke an Eva Hagen, die mit so viel Freude dieses junge Ensemble leitet.

Wenn auch du Spaß am Singen hast und gerne auf einer Bühne stehen möchtest,  dann komm doch einfach vorbei:

 

Probe jeweils am Donnerstag um 18:00 Uhr in der Volksschule Nofels

 

Alle 10-16 jährigen singbegeisterten jungen Menschen sind herzlich eingeladen bei den Pepsis mitzusingen.

Unsere Chorleiterin Eva Hagen freut sich auf euer Kommen!

Wann: Donnerstags von 18.00Uhr - 19.00Uhr

Wo: Probelokal Volksschule Nofels

Weitere Infos: Eva Hagen, Tel. 069917270802

oder per Mail: eva.hagen@vcon.at

Je nach Literatur und Programm singen die Pepsis zwei-  und dreistimmige Lieder.  Auch in diesem Advent werden sie beim Adventskonzerts des Frohsinns mitwirken.

 

Ein Rückblick auf die Erfolge der Pepsis:

Im Juni 2003 wurde in Hohenems vom Chorverband Vorarlberg erstmals ein Wertungssingen für Kinder- und Jugendchöre durchgeführt. Die Pepsis haben spontan teilgenommen und auf Anhieb die Note "Sehr gut" erhalten. Beim Wertungssingen in Lauterach 2006 waren sie wieder "Sehr gut". In Feldkirch 2008 und 2011 konnten sie ein "Ausgezeichnet" bzw. ein "Sehr gut" erreichen. 2014 und 2017 gab es beim Wertungssingen im Landeskonservatorium in Feldkirch erneut jeweils ein "Ausgezeichnet", worauf der gesamte Chor sehr stolz ist.

Zum Jahresprogramm gehört auch die Gestaltung von Gottesdiensten. Nach Wunsch und Bedarf gestalten die Pepsis zudem gerne Tauffeiern und Hochzeitsmessen.

Geschichtliches

Als Kinder- und Jugendchor des Gesangvereines Frohsinn Nofels hat es 1958 angefangen. Die damalige Ehrenchorleiterin Hansi Burtscher sorgte über fast 30 Jahre dafür, dass immer wieder junge, singbegeisterte Kinder in den Chor aufgenommen wurden. Unter Hildegard Müller wurde der Chor wunschgemäß in einen eigenen Kinderchor und einen eigenen Jugendchor überführt. Der Jugendchor des Frohsinn Nofels besteht somit bis heute ohne Unterbrechung.

Vor einigen Jahren legte sich der Jugendchor einen neuen, pfiffigen Namen zu und nennt sich seither "PEPSIS".

Chorleiter/Innen:

1958 bis 1984     Hansi Burtscher

1984 bis 1987     Georg Schwab

1987 bis 1988     Hansi Burtscher

1988 bis 1999     Hildegard Müller

1999  bis 2004    Angela Lercher

2004  bis 2017   Susanne Klammsteiner

2018  bis 2019    Yasemin Meteer

seit 2019               Eva Hagen