Frohsinn Nofels: "Aus Freude am Singen"Anmelden

Chorleitung

 

Gaby Walch - Chorleiterin von Frohsinn Nofels seit September 2000 und von Zemmagwürflat seit 2011

 

maturiert 1985 am BG u. BRG Leoben

von 1972 bis 1985 Klavierunterricht an der Städt. Musikschule

ab 1986 Studium der Musikwissenschaften an der Karl Franzens-Universität Graz

zweijähriger Orgelkurs der Diözese Graz-Seckau/Sektion Kirchenmusik (1982-1984)

von 1990 bis 1996 Gesangsunterricht an der Musikschule Leoben
von 1987 bis 1996 Mitglied des Vokalensembles Leoben
von 1988 bis 1995 kirchenmusikal. Tätigkeit an der Stadtpfarrkirche Leoben (Orgel, Leitung des dortigen Frauensingkreises)
seit 1997 Gesangsunterricht an der Musikschule Feldkirch
Mitglied des Hortus Musicus Feldkirch seit 1998, jetzt im Nachfolgechor Kammerchor Feldkirch
Teilnahme an versch. Kirchenmusik- und Vokalwochen, sowie musikalischen Schwerpunktseminaren
seit Herbst 2000 Chorleiterin des Chores Frohsinn Nofels
 2002-2010 Korrepetitionslehrerin an der Musikschule Walgau
2002-2004 Absolventin Chorleiterlehrgang Konservatorium Feldkirch.
2004-2006 Kirchenmusikausbildung am Landeskonservatorium mit Auszeichnung abgeschlossen

     seit 2007 Lehrerin für Klavier und Orgel an der Musikschule Blumenegg-Gr. Walsertal

sowie seit 2009 an der Musikmittelschule Thüringen (Klavier, Orgel u. Vokalensemble)

Seit 2012 Mitglied im Musikbeirat des Chorverband Vorarlberg

 

Hildegard Müller - Chorleiterstellvertreterin

 

Chorleiterstellvertreterin seit 1987
Chormitglied seit 6.12.1966, Ehrenmitglied
Gesangsunterricht Musikschule Feldkirch 
Kinder- und Jugendchorleiterin von 1987-1999
Sologesang (Sopran) seit 1980
Mitglied des Ensembles „Nofler Dreigesang“ seit Bestehen 1988
Chorleiterin Kirchenchor Satteins seit 2004